Aktuelle Seite: Home \ Produkte \ Therapiegeräte \ Flexstep Therapy
Schnelle Erfolgserlebnisse mit FLEX-STEP®
Neue mechanische Therapietreppe ermöglicht individuelles Training

Durch eine neuartige Therapietreppe kann künftig das Gangtraining für viele Patienten effektiver gestaltet werden. Erste praktische Erfahrungen mit dem so genannten Flex-Step zeigen: Die fließend verstellbare, mechanische Treppe bietet entscheidende Vorteile gegenüber dem konventionellen Treppentraining. "Gerade Patienten mit Angstgefühlen oder noch geringer Beweglichkeit können langsam an das Treppensteigen herangeführt werden. Dadurch können schnell Erfolgserlebnisse vermittelt werden", sagt Mares Woltering. Die Leiterin der Abteilung für Ergotherapie der Rehabilitationsklinik Maria Frieden in Telgte hat die Flex-Step-Therapy bereits über einige Wochen getestet.

Die Stufen der Therapietreppe lassen sich per Knopfdruck auf eine gewünschte Höhe zwischen zwei und 20 Zentimetern einstellen - ein Handlauf bietet den Patienten Sicherheit. "Der Flex-Step kann immer den individuellen Möglichkeiten des Patienten angepasst werden", weiß Mares Woltering. Die Treppe könne zudem jederzeit wieder heruntergefahren werden. Das sei gerade für Patienten von Vorteil, die Probleme beim Herabsteigen einer Treppe haben. Ein weiterer Vorteil: "Gerade einzelne Bewegungssequenzen können viel konzentrierter und in ruhigerer Atmosphäre durchgeführt werden als zum Beispiel im Treppenhaus einer Klinik."

Durch die Flex-Step-Therapie können Bewegungsabläufe, Belastbarkeit und Muskelkraft gezielt trainiert werden. Die Therapie eigne sich für alle Patienten in der Gangschulung, die sicher und selbstständig stehen können, erklärt Dr. Wolfgang Mailahn, Facharzt für Orthopädie, Sportmedizin und Rehabilitationswesen aus Telgte. "Verschiedenste Patientengruppen können von der Behandlung profitieren". Dazu gehörten zum Beispiel Patienten mit zerebrovaskulären Erkrankungen, Patienten nach Frakturen oder nach künstlichen Gelenkersatz (Hüft-TEP, Knie-TEP).

Die neue Therapietreppe wird derzeit in der Ergotherapie in Telgte und in der Physiotherapieabteilung der Dörenberg-Klinik in Bad Iburg getestet. In Dänemark ist sie bereits in der Therapie im Einsatz.

Lesen Sie den Pressebericht zur Flex-Step Therapy aus den Westfälischen Nachrichten.

Über uns

Wir bieten maßgeschneiderte und auf Ihre individuellen Wünsche abgestimmte Lösungen in Form von Aufzugssystemen, Hebebühnen oder Treppenliften.

So erreichen Sie uns

  • Lengericher Str. 18, 48291 Telgte-Westbevern
  • +49 (0)2504 88505
  • Besuchen Sie uns auf XING